Klassische Kabarett-Chansons, heitere Wienerlieder, Couplets und Kleinkunst-Soli
mit
Robert Kolar (Gesang und Conférence)
Roland Sulzer (Akkordeon und Gesang)
und Peter Havlicek (Kontragitarre und Gesang)

Robert Kolar und das Duo Sulzer & Havlicek servieren Gustostückerl des Wiener Humors in bester Brettl-Tradion.

Anhand einer sorgfältigen Auswahl von humoristischen Wienerliedern, Theater-Couplets, Kleinkunst-Chansons und Solo-Conférencen aus zwei Jahrhunderten beleuchten sie mit einem Augenzwinkern die Tiefen und Untiefen der Wiener Seele.

Die Spanne reicht von unterhaltsamen Wienerliedern aus den Federn von Hermann Leopoldi und Roland Neuwirth über klassische Kabarett-Chansons von Armin Berg und Georg Kreisler bis zu Kleinkunstsoli von Fritz Grünbaum und Maxi Böhm.

Dass dabei eine Überbeanspruchung der Zwerchfelle der Zuschauerinnen und Zuschauer auftreten kann, darf auf keinen Fall ausgeschlossen werden!

24. August 2020, 19.00 Uhr – im großen Veranstaltungssaal im 10. Stock des Haus des Meeres
Eintritt wie gewohnt gratis für Mitglieder des Freundevereins.

Interessierte Gäste müssen an der Kassa beim Eingang ins Haus des Meeres ein Ticket für den Aquaterra-Zoo lösen. Der Zugang zum Vortragssaal ist in der Folge frei.
In jedem Fall bitte um rechtzeitige Anmeldung via Email!

Der Saal fasst bis zu 130 Personen. Um die Ausbreitung der Coronavirus-Erkrankung zu vermeiden, dürfen sich derzeit nur maximal 50 Personen gleichzeitig im Saal aufhalten. Darüber hinaus gilt die Abstandsregelung, auch bei den Sitzplätzen.

Titelfoto: Sabine Drapal

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.